Ihr Partner für Sanierung & Rekultivierung von Altlastenstandorten aus Sachsen-Anhalt für ganz Deutschland

Die Sanierung von Altlasten, Altablagerungen und Altstandorten – ganz gleich ob ehemalige Tankstellen, Tanklager, Gaswerke oder chemische Reinigungen – wie auch die Beseitigung schädlicher Bodenveränderungen auf stillgelegten Industriestandorten oder aktiven Betriebsflächen und die Beseitigung schädlicher Bodenveränderungen nach Havarien: Das sind Aufgaben für die Experten der RST. 
Unsere langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Tiefbau und Entsorgung kommen auch bei Sanierungsmaßnahmen im einfachen Erdaushub oder mit Partnern des Spezialtiefbaus – mit oder ohne Wasserhaltung und -reinigung – zum Einsatz. Bei Veränderungen im Bauablauf können unsere qualifizierten Mitarbeiter den Bauherrn bei Bedarf auch in Fragestellungen des Bau-, Bodenschutz- und Kreislaufwirtschaftsrechts unterstützen und beraten.
 

Ein Überblick unserer Leistungen:

•Industrieabbruch

Industriell genutzte Gebäude und Flächen sind häufig durch den Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen belastet. Die beim Abbruch anfallenden Bauschutt- und Bodenmassen müssen größtenteils als Abfall entsorgt werden. Gering belasteter Bauschutt kann von uns auf der Baustelle als Recyclingbaustoff aufbereitet werden. Für die nicht verwertbaren Anteile finden wir die passenden Entsorgungswege.

•Flächenrevitalisierung

Hierbei kommt in der RST Gruppe die Kombination aus Bau-, Entsorgungs- sowie Garten- und Landschaftsbauunternehmen besonders zum Tragen. Auf Flächen, die durch industrielle, gewerbliche oder militärische Vornutzungen zu Altlasten wurden oder unter Altlastenverdacht stehen, bieten wir alle Leistungen aus einer Hand an: vom Gebäudeabbruch über die Flächenentsiegelung, den Bodenaustausch, die Entsorgung und die infrastrukturelle Erschließung bis hin zum Garten- und Landschaftsbau.

•Havariemaßnahmen

Gelangen bei Unfällen im Verkehr, auf Baustellen oder in der Produktion Schadstoffe in den Boden, ist schnelles und professionelles Handeln erforderlich. Wir stehen auch für Notfälle bereit, um Gefahren für Grundwasser, Boden und die menschliche Gesundheit abzuwenden sowie den Eintritt von Folgeschäden zu verhindern. Die Hilfe, die RST bei solchen Havarien leistet, umfasst die schnellstmögliche Ausführung der erforderlichen Erdarbeiten, die Organisation und Abwicklung der Transporte sowie die fach- und umweltgerechte Entsorgung von kontaminierten Stoffen.
 

Referenzen und weitere Leistungen

Hier zu unserem Newsletter anmelden.